Umweltfreundliche Hochzeitsstrauß-Ideen




Wenn Sie eine umweltfreundliche Hochzeit planen, möchten Sie so viel wie möglich von der Hochzeit "erneuern", vom Tragen eines Hanf-Seiden-Brautkleides über das Servieren von Bio-Lebensmitteln bis zur Auswahl von Kristall-Hochzeitsschmuck anstelle von Diamanten. Gleiches gilt für den Brautstrauß. Blumen können nämlich einen großen CO2-Fußabdruck haben, wenn man sie von der halben Welt mit hineinfliegt, und dann gibt es alle ausgesprochen umweltfreundlichen Pestizide und Anbaupraktiken. Wie kann eine Braut ihre Hochzeit begrünen, während sie noch etwas Schönes hat, um den Gang hinunterzutragen? Einfach, indem Sie eine dieser wunderschönen umweltfreundlichen Hochzeitsstrauß-Ideen verwenden.



Frische Blumen sind unangemessen schön, und es sollte keiner Braut das Vergnügen nehmen, einen schönen Blumenstrauß zu tragen, wenn sie möchte. Der Schlüssel zu einem erdfreundlichen Blumenstrauß ist, die Blüten sorgfältig zu entnehmen. Wählen Sie Bio-Blumen, die ohne schädliche Pestizide angebaut wurden. Wenn Sie sich für lokal angebaute Blumen entscheiden, die zum Zeitpunkt Ihrer Hochzeit in der jeweiligen Jahreszeit liegen, werden Sie sowohl den CO2-Fußabdruck beim Transport Ihrer Hochzeitsblumen verringern als auch sicherstellen, dass die Blüten, die Sie haben, die frischesten und schönsten sind. Wenn die Zeit es erlaubt, kann die Braut sogar ihre eigenen Wildblumen aus Samen ziehen. Arbeiten Sie mit einem örtlichen Gartencenter zusammen, um herauszufinden, welche Sorten am zuverlässigsten sind und zum Zeitpunkt Ihrer Hochzeit in voller Blüte stehen.

Ein Brautstrauß muss keine frischen Schnittblumen enthalten, um hübsch zu sein. Eine fantastische Idee ist, aus Vintage-Broschen einen eigenen Blumenstrauß zu machen. Das Recycling von Materialien ist immer eine umweltfreundliche Option, und das Bouquet von Broschen ist auch umwerfend. Das Schöne an einem DIY-Blumenstrauß ist, dass Sie die vollständige Kontrolle über die Farben haben. Für eine Winterhochzeit wäre ein Blumenstrauß aus klaren Vintage-Vintage-Pins wirklich fabelhaft. Oder planen Sie Ihren Blumenstrauß um eine ganz besondere antike Brosche, die Sie von Ihrer Großmutter geliehen haben, und wählen Sie zusätzliche Stifte, die das Familienstück ergänzen. Wenn Ihr Blumenstrauß aus Schmuck besteht, möchten Sie Ihren Hochzeitsschmuck natürlich unter Berücksichtigung der Farben und des Designs des Blumenstraußes auswählen.

Button Bouquets können absolut charmant sein. Sie sind eine verwandte Idee zu den Broschensträußen, haben aber eher eine heimelige ländliche Note. Die meisten von uns haben eine Menge alter Knöpfe herumliegen, die keinem Zweck dienen. Warum also nicht zu etwas ganz Besonderem recyceln? In Antiquitätenläden, Flohmärkten und im Hofverkauf finden Sie außerdem jede Menge interessanter Knöpfe. Ein Button-Bouquet ist nicht nur eine umweltfreundliche Alternative zum herkömmlichen Blumenstrauß, sondern es ist auch ein sehr erschwingliches DIY-Projekt.

Ein anderer "grüner" Brautstrauß ist aus Papierblumen handgefertigt. Natürlich muss das Papier mit Bedacht ausgewählt werden. Gute Optionen sind Recyclingpapier, Papier aus nachwachsenden Rohstoffen und sogar Bio-Baumwollpapier. Wenn Sie wirklich einen einzigartigen Blumenstrauß herstellen möchten, können Sie damit anfangen, handgeschöpftes Papier (eigentlich einfacher als es klingt) und dann die Blüten daraus zu machen. Die Ergebnisse werden sowohl umweltfreundlich als auch schön sein. Im Gegensatz zu einem frischen Blumenstrauß ist ein Brautstrauß aus Papier (oder Brosche oder Knopf) ein hübsches kleines Andenken an Ihre Hochzeit, das jahrelang schön bleibt.